Künstlerischer Werdegang

R. FlochDas wahre Geheimnis der Welt ist das Sichtbare, nicht das Unsichtbare!
[Oscar Wilde]

In Wien geboren. Langjähriger Aufenthalt in Deutschland und Frankreich.

Ab 1986 Zeichnung und Aquarell bei Prof. Hans Escher, Prof. Fritz Martinz und Peter Ruhso

1994 Beteiligung an einem Gemeinschaftsbild für den Wiener Tiergarten

Ab 1994 Ausstellungen sowie Ausstellungsbeteiligungen

1997 Gestaltung der Einladung
„Lebensstil und Tischkultur – Kostbares aus Frankreich“ im Französischen Kulturinstitut – Palais Clam-Gallas

2008 Illustrationen zum Buch „wortkarg“ von Peter Miniböck

2009 Illustrationen zum Buch „Mutwillige Sommervögel“ von Peter Miniböck

Mitglied bei
„Bildrecht“
„IG Bildende Kunst“
„Künstlergemeinschaft Westliches Weinviertel“
„Künstlerbund Klosterneuburg“
„Kunstwerkstätte arteMIX“

Advertisements